Lindenhof Grundschule in Berlin Tempelhof-Schöneberg


Multikulturelles Kinderfest 2013


Der spannende Tag
Das multikulturelle Kinderfest war am 24.04.2013. Die Kinder der Lindenhof-Grundschule feierten das Fest in der Turnhalle und danach auf dem Schulhof. Das multikulturelle Kinderfest ist ein Fest, bei dem verschiedene Kulturen zusammen feiern. In der Turnhalle wurden Tänze und verschiedene Lieder präsentiert. Ich fand das Gedicht von Frau Kahl, das ihre Schüler und Schülerinnen präsentiert haben, am besten. Auf dem Schulhof konnten sich die gesamten Kinder der Lindenhof-Grundschule austoben. Es gab ein Buffet. Außerdem gab es ein Spiel. Mir hat das Fest gut gefallen.
– Connor, Klasse 3c –

Das multikulturelle Kinderfest
Das multikulturelle Kinderfest hat am 24.04.2013 stattgefunden. Schüler und Schülerinnen der Lindenhof-Grundschule nahmen daran teil. Zuerst ging es in der Turnhalle los. Dort wurden Auftritte aus jeder Klasse gezeigt. Zuerst kam das Lied „Alle Kinder brauchen Freunde“. Später kam ein Gedicht von der Klasse 3c: „Der Sperling und die Schulhofkinder“. Nach den Aufführungen gingen wir auf den Hof. Der Tag war sehr schön.
– Benedikt, Klasse 3c –

Das multikulturelle Kinderfest
Alle Schüler und Schülerinnen waren auf dem Fest. Es war am 24.04.2013, in der Turnhalle und auf dem Schulhof. Es war sehr schön. Die Kinder haben schöne Gedichte aufgesagt, getanzt und schön gesungen. Manche Kinder haben etwas auf Englisch gesungen. Draußen auf dem Schulhof gab es leckeres Essen. Es gab auch ein Spiel. Da musste man so viele Schaumküsse essen wie man konnte. Das war sehr schwer. Einige haben sogar zehn Stück geschafft.
– Lea, Klasse 3c –

Was passierte auf dem Kinderfest?
Das multikulturelle Kinderfest fand am 24.04.2013 an der Lindenhof-Grundschule statt. Wir feierten in der Turnhalle und auf dem Schulhof. Es war schön, als die Kinder aufgetreten sind. Meine Klasse fand ich am besten. Das Mädchen, das auf dem Keyboard gespielt hat, fand ich aber auch gut. Das Buffet auf dem Schulhof war sehr lecker. Mir hat das multikulturelle Kinderfest gefallen.
– Erik, Klasse 3c –

Das Kulturenfest für Kinder
Am 24.04.2013 fand das multikulturelle Kinderfest statt. Das Fest fand in der Turnhalle und auf dem Schulhof statt. Es ist ein Fest, bei dem alle Kulturen der Schule mitmachen. In der Turnhalle haben einzelne Klassen Verschiedenes gezeigt und sogar in anderen Sprachen gesungen, z.B. in Englisch oder Spanisch. Mir haben besonders gut der kanadische Tanz der Klasse 3b und das Gedicht meiner Klasse „Der Sperling und die Schulhofkinder“ von James Krüss gefallen. Auf dem Hof haben wir Essen und Trinken gekauft. Das gesamte Fest hat mir sehr, sehr gut gefallen.
– Svenja, Klasse 3c –

Das große multikulturelle Kinderfest
Am 24.04.2013 feierte die Lindenhof-Grundschule in der Turnhalle und auf dem Schulhof das multikulturelle Kinderfest. Das multikulturelle Kinderfest ist ein Fest, bei dem Kinder Gedichte oder Lieder in der Turnhalle vortragen. Auf dem Schulhof gab es Stände, an denen man sich Essen und Getränke kaufen konnte. Mir hat das Fest gut gefallen.
– Martin, Klasse 3c –


Kategorien

Archiv