Aktuelles

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler,

hier finden Sie/findet Ihr aktuelle und wichtige Informationen der Schulleitung sowie Neues vom Lindenhof.

 

Liebe Eltern!

Soeben habe ich die Pressemitteilung zur Notbetreuung erhalten, auf die einige von Ihnen sicher gewartet haben. Die Informationsschreiben an die Schulen werden noch erstellt. Jetzt kann ich Sie konkreter über die
systemrelevanten Berufsgruppen informieren. Wenn Sie zu einer Berufsgruppe gehören und keine Möglichkeit der Unterbringung für Ihr Kind/ Ihre Kinder haben, melden Sie sich bitte morgen, Montag, in der Schule bei der Klassenlehrer*in Ihres Kindes (und geben dort den Abschnitt vom Freitags-Elternbrief ausgefüllt ab) oder schreiben Sie eine Email an: schulleitung-lindenhof-gs@gmx.de <mailto:schulleitung-lindenhof-gs@gmx.de> . Das ist vor allem wichtig, wenn Sie eine Betreuung benötigen. Bitte teilen Sie uns den Namen Ihres Kindes, die Klassenstufe , den benötigten Betreuungsumfang mit (von wann bis wann) und Ihren Beruf mit. Um auch die Gesundheit Ihres Kindes nicht unnötig zu gefährden, prüfen Sie bitte sorgfältig, ob eine Notbetreuung in der Schule absolut notwendig ist. Pressemitteilung des Berliner Senats vom 15.3.2020:

"In Berlin werden ab dem 17.März 2020 alle Kitas und allgemeinbildenden Schulen geschlossen. Für die Kita – und Schulkinder der Grundstufe 1 bis 6 wird es eine Notbetreuung geben. Die Notbetreuung kann nur von Eltern in Anspruch genommen werden, die in *systemrelevanten Berufen arbeiten und keine andere Möglichkeit einer Kinderbetreuung organisieren können."

Der Senat von Berlin hat sich auf folgende anspruchsberechtigte Berufsgruppen für die Kita- und Schulnotversorgung verständigt:

- Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganistionen -Justizvollzug
- Krisenstabspersonal
- Betriebsnotwendiges Personal von BVG, S-Bahn, BWB, BSR, weiterer Unternehmen des ÖPNV sowie der Ver- und Entsorgung, Energieversorgung (Strom, Gas)
- Betriebsnotwendiges Personal im Gesundheitsbereich (insbesondere ärztliches Personal, Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte, Reinigungspersonal, sonstiges Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen, Laboren, Beschaffung, Apotheken)
- Betriebsnotwendiges Personal im Pflegebereich
- Betriebsnotwendiges Personal und Schlüsselfunktionsträger in öffentlichen Einrichtungen und Behörden von Bund und Ländern, Senatsverwaltungen, Bezirksämtern und nachgeordneten Behörden, Jobcentren und öffentlichen Hilfeangeboten und Notdienst
- Personal, das die Notversorgung in Kita und Schule sichert
- Sonstiges betriebsnotwendiges Personal der kritischen Infrastruktur und der Grundversorgung

Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
Monika Stein
Schulleiterin

Hier finden Sie die Elternbriefe der Senatsbildungsverwaltung:
auf Deutsch>
auf Englisch>
auf Arabisch>
auf Türkisch>

Hier finden Sie die Selbsterklärung:
auf Deutsch>
auf Englisch>
auf Arabisch>
auf Türkisch>

 
Schule geschlossen, aber wir lernen online weiter!

Hier finden Sie eine Liste verschiedener Online-Plattformen von der Lindenhof-Grundschule zusammengestellt:

Links zum Online-Lernen:

https://www.mmgkinderseite.de/

https://www1.wdr.de/schule/digital/unterrichtsmaterial/index.html

https://www.ardmediathek.de/ard/search/Planet%20Schule

https://de.bettermarks.com/kostenlos-ausprobieren/

https://www.sofatutor.com/?sofa_cn=[B]_sofatutor_(SP)&gclid=EAIaIQobChMI4NuK_Ymh6AIVCNreCh1JUQtMEAAYASAAEgJS1fD_BwE

https://antolin.westermann.de/

https://www.klick-tipps.net/eltern/app-tipps/

https://www.geo.de/geolino

https://www.geo.de/geolino/21847-rtkl-geolino-app-die-neue-geolino-app-fuer-junge-entdecker

http://www.notenmax.de/downloads/Notenmax_uebungen.pdf

Schulsozialarbeiter weiter erreichbar

Der Schulsaozialarbeiter der Lindenhof-Grundschule, Rüdiger Herde, steht Eltern und Kindern während der Schließzeit der Schule unter der Telefonnummer 0160 - 9911 2685 bzw der E-Mail-Adresse <r.herde@kids-berlin.com> weiterhin für Gespräche und Beratungen zur Verfügung.

 

 
Mittagessen in der Lindenhof-Grundschule
 
Seit dem 5. August 2019 können alle Kinder unserer Schule, die es möchten, an der kostenlosen Essensversorgung teilnehmen. Nachdem wir es uns anfangs gar nicht vorstellen konnten, überhaupt ein Mittagessen an unserer kleinen Schule anbieten zu können, konnten wir gestern pünktlich mit dem Schulessen starten. Im Vorfeld waren einige Umbaumaßnahmen und viele Absprachen notwendig, aber wir freuen uns sehr, dass sich bereits jetzt 80 Kinder der 4. - 6. Klassen zum Mittagessen angemeldet haben.


Unser neues Whiteboard - Dankeschön!!
 
Wir danken der Elsbach-Stiftung>> ganz herzlich für die großzügige Spende eines neuen interaktiven Whiteboards. Das Kollegium hat Lernseminare dazu besucht und freut sich jetzt gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern auf seinen Einsatz. Wir danken auch unserem Förderverein "Lindenhof rockt...!". Lest/Lesen Sie auch hier>>.