Lindenhof-Grundschule > Aktuelles > Highlights > Eröffnung Schulhof

Fabelhaft!

Feierliche Eröffnung unseres vorderen Schulhofes

Bei schönstem Wetter begrüßte Frau Stein zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung, Eltern, Schüler/innen, Ihr Kollegium sowie das Erzieher/innenteam zur feierlichen Eröffnung des vorderen Schulhofes am Freitag, den 17. August 2018.

Nach vierjähriger Bauzeit konnte endlich der Altbau frisch saniert eröffnet und der Schule übergeben werden. Das Souterrain ist aufwendig trocken gelegt und saniert worden (siehe auch hier>). Der Schulhof war unter Einbeziehung des Schülerparlaments (siehe hier>) mit neuen Spielgeräten beplant worden. Lange haben die Kinder und auch das Lehrer-und Erzieher/innenteam darauf gewartet; so hatte es viel Baulärm und Schmutz gegeben (siehe hier>). Frau Stein bedankte sich bei den beiden Landschaftsarchitekten Herr Ruddigkeit und Herr Wiebersinsky vom Studio RW in Berlin Kreuzberg. Des Weiteren lobte sie Herr Scheuer, der das Projekt von Beginn an als Projektleiter engagiert gegleitete.

Der Leiter des FB Baumanagement Herr Lelickens präsentiere stolz den sanierten Altbau und dankte seinen Mitarbeitern für die geleistete Arbeit. Stadtrat Oliver Schwork dankte der Schulgemeinschaft für die Geduld während der langen Bauzeit und Stadträtin Christiane Heiß wünschte allen einen guten Start und eröffnete den Spielplatz. Die Kinder rasten auf die Spielfläche und waren rasch an den Geräten. Die Freude war ihnen anzusehen.

Begleitet wurde die Veranstaltung von mehreren Auftritten der Kinder; Den Anfang macht die bekannte Melodie aus dem Film "Die wunderbare Welt der Amelie", zu dem Herr Garm dankenswerterweise mit den Kindern des Ganztages eine Choreographie mit Bändern einstudiert hatte. Zwischen den Reden wurde ein Theaterstück aufgeführt. Es handelte sich um die Präsentation von drei bekannten Fabeln, die die Kinder fabelhaft unter großem Beifall vortrugen. An dieser Stelle sei Elizabeth Kahn und David Sutherland von TanzTheaterDialoge herzlich gedankt. Zu guter Letzt sangen die Kinder das beliebte Lied "Probiers mal mit Gemütlichkeit" aus dem Dschungelbuch. Allen sei herzlich gedankt, Herrn Garm auch für die gute Moderation.

Im Anschluss gab es ein Buffet und ein Getränk zum Anstoßen. Große Freude gab es auch über den großen Schulhof - die Container sind alle abgeholt worden. Nun bleibt den Kindern ein größerer Hof, bis die Bauarbeiten für den Neubau beginnen. Doch das wird noch ein wenig auf sich warten lassen.