Gesellschaftswissenschaften

Gesellschaftswissenschaften wird in der 5. und 6. Klasse erteilt. In beiden Klassenstufen
wird Gesellschaftswissenschaften 3 Stunden in der Woche unterrichtet. Gesellschaftswissenschaften
ist ein Hauptfach, d.h. es werden Klassenarbeiten geschrieben.

Der Unterricht in Gesellschaftswissenschaften beschäftigt sich mit Themen der
drei Fachbereiche Geschichte, Geografie und Politik.

In Geschichte geht es von der Ur- und Frühgeschichte über die Ägypter,
die Griechen, die Römer bis zum Frühmittelalter.

In Geografie werden z.B. die Themen Atlasarbeit, Maßstab, Landwirtschaft,
Klima und Boden, Nordsee und Ostsee, Küsten, Häfen, Meere, Staaten und
Hauptstädte Europas und Klimadiagramme behandelt.

Im Fachbereich Politik geht es um Bio- und intensive Landwirtschaft,
Globalisierung, Umgang mit Wasser, die EU, Demokratie und
Gleichberechtigung oder Mode und Konsum.